Gina Greifenstein

 

Herzlich willkommen auf meiner Homepage, schön, dass Sie mal vorbeischauen!

 

 

 



- AKTUELL - AKTUELL - AKTUELL -


Ab dem 2. Juni 2020 kostenlos als eBook erhältlich:



  • 9783492987141
    9783492987141


35 wunderschöne, gefühlvolle, romatische, humorvolle Urlaubsgeschichten von

namhaften Piper-Autoren.


 


Überall, wo es eBooks gibt:

ASIN: B084WWP8BL



                  *************


Am 6. Juli 2020 gibt es meinen neuen Roman:



  • Greifenstein_Katastrophen2
    Greifenstein_Katastrophen2

 

Mehr dazu finden Sie in der Rubrik Unterhaltung!


- AKTUELL - AKTUELL - AKTUELL -





Ich bin freie Autorin, wie Sie ja vielleicht schon wissen, und nein: 

ES IST KEIN KÜNSTLERNAME!

 

 

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über meine Arbeit und meine Bücher. Ich werde Sie hier stets auf dem Laufenden halten, wann und wo die nächste Lesung stattfinden wird. ... und wenn ein neues Buch auf den Markt kommen sollte, werden Sie natürlich die Ersten sein, die es an dieser Stelle erfahren, versprochen!

 

 

----------------------------------------------------------------

 

 

Anbei noch ein paar Namen, Verlage, Vereine, die mir sehr am Herzen liegen:  

 

 

1. Das SYNDIKAT, die größte Vereinigung deutschsprachiger Krimiautoren:


2. Die Mörderischen Schwestern - DIE  Vereinigung krimischreibender Frauen

 

3. Der Leinpfad Verlag: Es fing alles ganz harmlos mit einem kurzen Weihnachtskrimi für Rheinhessen an - und schon sind ganz viele wunderschöne Kochbücher daraus geworden ...

 

4.  Der Landgasthofs Jägerhof in Birkenhördt/Südpfalz, ein sehr schönes und gemütliches Lokal, wo Sie nicht nur außergewöhnlich gut essen, sondern auch meine Bücher signiert erwerben können.                

  

6. Elke Jäger, die stimmakrobatische Sängerin aus Bad Bergzabern, die sich manchmal wunderbar kriminell mit mir zusammentut.

 

7.  Schardt Verlag, hier erschienen Teil 1 und Teil 2 meiner Pfalz-Krimi-Reihe.

 

8. Der Emons Verlag, der seit 2016 meine Pfalz-Krimi-Serie mit Paula Stern und Bernd Keeser unter seine Fittiche genommen hat.


9. Der Piper Verlag, der meinen allerersten Roman veröffentlicht hat.